Dr. iur.

Luca Tenchio

Rechtsanwalt

Bevorzugte Tätigkeitsgebiete

  • Vertragsrecht
  • Erbrecht
  • Bau-, Planungs- und Immobilienrecht
  • Gesellschafts- und Firmenrecht
  • Strafrecht

Sprachen

Deutsch, Italienisch, Französisch

Ausbildung

  • 1991 - 1996 Studium der Rechtswissenschaften, Universität Zürich
  • 1998 Lic. iur., Universität Zürich
  • 1999 Rechtsanwaltspatent des Kantons Graubünden
  • 2000 Dr. iur., Universität Zürich

Berufliche Tätigkeiten

  • 1996 - 1998 Praktikum in einer Anwaltskanzlei in Chur und bei der Staatsanwaltschaft des Kantons Graubünden
  • seit 1998 Selbständiger Rechtsanwalt

Mitgliedschaften

  • Schweizerischer Anwaltsverband
  • Bündner Anwaltsverband

Weitere Tätigkeiten

  • 2006 – 2018 Mitglied des Grossen Rates des Kantons Graubünden
  • 2002 - 2010 Gemeinderat der Stadt Chur
  • 2001 - 2010 Mitglied der Geschäftsprüfungskommission der Stadt Chur
  • 1998 - 2000 Mitglied der Kommission zur Totalrevision der Verfassung des Kantons Graubünden

Publikationen

  • 2017 Luca Tenchio: Kommentar zu Art. 29 f., Art. 68 f. ZPO und Mitkommentator zusammen mit RA und Notarin Dr. Kristina Tenchio von Art. 258 – 260 ZPO, in: Karl Spühler/Luca Tenchio/Dominik Infanger (Hrsg.), Kommentar zur Schweizerischen Zivilprozessordnung (ZPO), Basel/Genf/München 2017, dritte Auflage
  • 2017 Mit-Herausgeber des Basler Kommentars zur Schweizerischen Zivilprozessordnung (ZPO), Basel/Genf/München 2017, dritte Auflage, zusammen mit Prof. Karl Spühler und RA und Notar Dr. Dominik Infanger
  • 2015 Luca Tenchio, Die Anfechtung von Versammlungsbeschlüssen: Prozessuale Fragen für den Stockwerkeigentümer, die Gemeinschaft und den Verwalter, in: Amédéo Wermelinger (Hrsg.), Luzerner Tag des Stockwerkeigentums 2015, S. 131 ff.
  • 2013 Luca Tenchio: Kommentar zu Art. 29 f., Art. 68 f. ZPO und Mitkommentator zusammen mit RA und Notarin Dr. Kristina Tenchio von Art. 258 – 260 ZPO, in: Karl Spühler/Luca Tenchio/Dominik Infanger (Hrsg.), Kommentar zur Schweizerischen Zivilprozessordnung (ZPO), Basel/Genf/München 2013, zweite Auflage
  • 2013 Mit-Herausgeber des Basler Kommentars zur Schweizerischen Zivilprozessordnung (ZPO), Basel/Genf/München 2013, zweite Auflage, zusammen mit Prof. Karl Spühler und RA und Notar Dr. Dominik Infanger
  • 2010 Luca Tenchio: Kommentar zu Art. 29 f., Art. 68 f. ZPO und Mitkommentator zusammen mit RA und Notarin Dr. Kristina Tenchio von Art. 258 – 260 ZPO, in: Karl Spühler/Luca Tenchio/Dominik Infanger (Hrsg.) Kommentar zur Schweizerischen Zivilprozessordnung (ZPO), Basel/Genf/München 2010
  • 2010 Mit-Herausgeber des Basler Kommentars zur Schweizerischen Zivilprozessordnung (ZPO), Basel/Genf/München 2010, zusammen mit Prof. Karl Spühler und RA und Notar Dr. Dominik Infanger
  • 2001 Kommentator von Art. 19 und 20 GestG, in: Basler Kommentar zum Bundesgesetz über den Gerichtsstand in Zivilsachen mit Kommentierung von Art. 30 Abs. 2 BV, Zürich 2001
  • 2001 Mit-Herausgeber des Basler Kommentars zum Schweizerischen Zivilprozessrecht, Kommentar zum Bundesgesetz über den Gerichtsstand in Zivilsachen zusammen mit Prof. Dr. Karl Spühler und RA Dr. Dominik Infanger, Zürich 2001
  • 2000 Skriptum zur Zivilprozessordnung des Kantons Graubünden, 4. Aufl., Chur 2000
  • 2000 Grundzüge des neuen Bundesgesetzes über den Gerichtsstand in Zivilsachen, als Co-Autor zusammen mit RAin Dr. Kristina Tenchio-Kuzmic, in: Anwaltsrevue 10/2000, S. 9 ff.
  • 1999 Feststellungsklagen gemäss Art. 85a Abs. 1 SchKG nach gültig erhobenem Rechtsvorschlag?, als Co-Autor zusammen mit Prof. Dr. Karl Spühler, erschienen in der Aktuellen Juristischen Praxis (AJP), 1999, S. 1241 ff.
  • 1999 Feststellungsklagen und Feststellungsprozess nach Art. 85a SchKG, Dissertation, erschienen als Band Nr. 111 der Zürcher Studien zum Verfahrensrecht, April 1999, Zürich